Freitag, 5. Mai 2017

Die Vernunft der anderen empfinde ich nicht; ich kann darauf nur schließen.



Die freie Intelligenz außer mir ist ganz bestimmt das Gegenstück zu mir selbst nur durch eine ganz andre Art des Aufsteigens. Bei mir gehe ich von dem Begriffe der Freiheit aus und gehe auf die einzelne freie Handlung über. Hier aber bei dem Wesen außer mir steige ich von der erschienenen Handlung auf zu der Ursache der- selben, auf die ich bloß schließe, die ich nicht empfinden kann. 

Ich bin derjenige, der seinem Zweckentwerfen unmittelbar beiwohnt, der sich selber Noumen ist, und dann erst auf die sinnliche Erscheinung fortgeht. Du bist [der], der mit nicht als Noumen, sondern als Erscheinung vor- kommt. Meiner Vernunft bin ich mir unmittelbar bewusst und schließe nicht bloß auf sie; aber [auf] Vernunft außer mir schließe ich nur. Diese Notwendigkeit liegt in dem Übergehen von dem Bestimmten zum Bestimm- baren.
____________________________________________
Wissenschaftslehre nova methodo, Hamburg 1982, S. 232 





 




Nota - Das obige Foto gehört mir nicht, ich habe es im Internet gefunden. Wenn Sie der Eigentümer sind und ihre Verwendung an dieser Stelle nicht wünschen, bitte ich um Ihre Nachricht auf diesem Blog. JE

Keine Kommentare:

Kommentar posten