Mittwoch, 16. Dezember 2015

Ein Erklärungsgrund, der vorausgesetzt werden muss, um...



Es ist hier nicht darum zu tun, eine Moral aufzustellen, sondern das Bewusstsein überhaupt soll erklärt werden; und dies ist nur möglich unter Voraussetzung des oben geschilder-/ten reinen Willens. Es soll gezeigt werden, wie hieraus sich das Bewusstsein der Objekte erklären werde.

Dies reine Wollen soll hier noch nichts anderes bedeuten als einen Erklärungsgrund des Bewusstseins, als eine Hypothese, noch nicht als ein Objekt des Bewusstseins. Tiefer unten wird gezeigt werden, wie es in das Bewusstsein hinein komme. Es ist hier um die Folgen zu tun, die es haben wird, wenn es als Erklärungsgrund des Bewusstsein vorausgesetzt wird.
___________________________________________
Wissenschaftslehre nova methodo, Hamburg 1982,  S. 143f. 





Keine Kommentare:

Kommentar posten